Gretels verhängnisvolle Affäre – OPEN AIR THEATER

Gretels verhängnisvolle Affäre:

Eine fast wahre, fast erotische Kasperl-Beziehungs-Tragödie in 3 Akten. Ein Figuren-Menschen-Theater, nur für Erwachsene und andere Hartgesottene.

Ob Holzköpfe oder Menschen oder menschliche Holzköpfe. Keinem bleiben die Untiefen der zwischenmenschlichen Beziehungen erspart. In immer rasanteren Rollenwechseln zwischen Puppen und Menschen rast Gretel den Abgründen ihres Glücks entgegen.

Ein teuflisches Kasperlvergnügen!

Ein Stück der Chiemgauer Kasperlbühne „Katis Kasperltheater“ von und mit den zwei Kasperlköpfen Kati Schreiner und Helmut Maimer.